Nach Kategorie: Allgemein

Einen wunderschönen Abend bei drei leckeren italienischen Gängen im Restaurant Kantine in Ravensburg durften wir mit unseren Jubilaren aus dem Jahr 2017 feiern.

Wie schon die Jahre zuvor hatten wir auch 2018 sehr viele Jubilare und eine ausgelassen Stimmung bis spät in die Nacht. Im Jahr 2017 durften wir 3 mal ein 35 jähriges Jubiläum, 3 mal ein 30 jähriges Jubiläum, 4 mal ein 25 jähriges Jubiläum, 7 mal ein 20 jähriges Jubiläum und 12 mal ein 10 jähriges Jubiläum feiern!!!!

Wir sind mächtig stolz so viele langjährige Mitarbeiter an unserer Seite zu wissen!

Am 1. Juli durften zwei unserer Mitarbeiter besonders stolz sein.

v.l.n.r.: Marc Hamma, Rolf Lehmann, Ingrid Wölfle-Heine, Simone Hamma

v.l.n.r.: Marc Hamma, Rolf Lehmann, Ingrid Wölfle-Heine, Simone Hamma

Frau Wölfe-Heine begann vor 35 Jahren die Ausbildung zur Bäckereifachverkäuferin. Damals in unserem Backstubenladen in der Schussenstraße. Als ehemalige, langjährige Filialleitung im Kolossa (heute Real) Weingarten ist sie für viele Kunden in Oberschwaben ein bekanntes und beliebtes Gesicht. Heute leitet Sie unsere Filiale in Ravensburg Schornreute.

Ebenfalls seit 35 Jahren im Betrieb ist unser heutiger Einkaufsleiter Rolf Lehmann. Als junger Bub begann er im Alter von 15 Jahren (&1 Tag) die Lehre zum Bäcker. Diese auch in Hamma’s Ursprungs-Backstube in der Schussenstraße in Ravensburg. Nachdem er in den 90igern mit der Leitung der Snackabteilung beauftragt war, wechselte er später in der Innendienst. Heute leitet Herr Lehmann den Einkauf bei der Bäckerei Hamma.

Wir sind mächtig stolz solch vertrauenswürdige und loyale Mitarbeiter in unserer Mitte zu haben und wünschen uns noch viele gemeinsame Jahre bei bester Gesundheit!

Unsere Brotchips sind da!!!

  • 100% eigene Herstellung
  • 100% Vollkornmehl
  • 100% vegan
  • 1/4 der Kalorien im Vgl. zu handelsüblichen Kartoffelchips nicht frittiert, sondern gebacken!

Die bessere Alternative für alle die’s gern knacken lassen.

Wir sind schon gespannt wie’s euch schmeckt. Lass knacken…

 

ham_brotchips_neu

Seit dem 23.12.2015 haben wir für unser Energiemanagementsystem die Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001.

Dazu wurden Grundsätze für die Anforderungen der Bäckerei Hamma GmbH & Co.KG  mit den für den Energiebereich geltenden Gesetzen und Verordnungen der Bundesrepublik Deutschland entwickelt, die zukünftig eingehalten werden.

Mit diesem ersten Schritt möchte das Unternehmen maßgeschneiderte und wirtschaftliche Effizienzmaßnahmen integrieren, um langfristig alle Potentiale die Energiethemen betreffen auszuschöpfen.

Steigende Energiepreise, der Ausstieg aus der Kernenergie, knapper werdende fossile Energiereserven und steigender Wettbewerbsdruck motivieren Politik und Gesellschaft den Umgang mit der Energie grundlegend zu überdenken.

So kann sich auch die Bäckerei Hamma mit Ihren energieintensiven Produktionsprozessen wie Backen, Kühlen und Beleuchtung dem Energiethema nicht verschließen, wenn auch in Zukunft eine umweltverträgliche Produktion und ein ressourcenschonender Energieverbrauch Teil des Unternehmensziels ist.

Um dieses Energiemanagementsystem zu einem Erfolg werden zu lassen, werden wir künftig unseren Energiebedarf exakt messen, visuell aufbereiten und auswerten. Weiter werden wir die Aufmerksamkeit jedes einzelnen Mitarbeiters anregen, Energie nur dort einzusetzen wo diese betriebsnotwendig ist.

A1 Urkunde5 mal sehr gut gab es für uns bei der unabhänigen Brotprüfung vom Institut für die Qualitätssicherung von Backwaren (IQBack) e.V.

Unserem Hausbrot wird mit der Auszeichnung in GOLD eine ganz besondere Ehre zu Teil. Zum 3 Mal in Folge fanden die Prüfer keinen einzigen Mangel bei diesem Brot! Darauf sind wir mächtig stolz!

Weitere Information zum Testverfahren unter Institut für die Qualitätssicherung von Backwaren (IQBack) e.V.